Meinolf Steiner

Nach seiner Schauspielausbildung am Hamburgischen Schauspiel-Studio arbeitete Meinolf Steiner zunächst in Senftenberg, am Kleist Theater Frankfurt/Oder, am Berliner Ensemble und am Stadttheater Nordhausen.

Als langjähriges Ensemblemitglied spielte er am Deutschen Theater in Göttingen, es folgten Engagements am Schauspielhaus Bochum, am Theater Neumarkt in Zürich und am Schauspiel Frankfurt.
Zu seinen zahlreichen Hauptrollen gehörten u. a. Shakespeares Hamlet, Mephisto in Goethes Faust, Lessings Nathan und Brechts Arturo Ui. Er arbeitete zum Beispiel mit Daniela Löffner, Armin Petras, Felix Rothenhäusler, Thomas Bischoff und Tilman Gersch.